Kälteschutz

Die Kühl- und Tiefkühltechnik hat großen Einfluss auf unseren heutigen Lebensstandard. Sie stellt hohe und höchste Ansprüche an Material und Konstruktion und setzt anspruchsvolle Isoliermaßnahmen in den unterschiedlichsten Bereichen voraus. Die Kühlkette vom Erzeuger bis zum Verbraucher darf an keiner Stelle unterbrochen werden. Da sind z. B. Kühlschiffe, Kühlhäuser, Reiferäume, Tiefkühlzellen für das Einfrieren von Lebensmitteln und für Gefriertrocknungsprozesse. Kälteisolierung für verfahrenstechnische Anlagen ist unabdingbar und macht den Transport und die Lagerung tiefgekühlter, verflüssigter Gase erst möglich.


mit unter verwendete Materialien:

  • PUR – Ortschaum, synthetischen Kautschuk,
  • Geschlossenzelliger Dämmstoff in Form von Schaumglas
  • Ummantelung
  • Glattblech, Trapetzprofilblech,
  • witterungsbeständige Beschichtung

 

Aufteraggeber | Kontakt | Impressum
Copyrights (c) 2007 Isolier-Technik-Barleben GmbH